Augenscheinlich Freundeskreis schöne Ecken

Willkommen im Winterland Düsseldorf

dachlawine
Ist es nicht schön wenn die eigene Wohnung zur Skihütte wird? Über den Heizkörpern trocknen die Handschuhe und die dicken Socken. Die Jacken hängen nur noch über der Badewanne, wo sie beständig vor sich hin tropfen dürfen und das Schuhwerk bleibt vor der Tür – gerne auch mal mit den Wochenanzeigern ausgestopft bzw. auf einigen ausgelesenen Presseerzeugnissen. Endlich haben wir Weihnachten und dies mit reichlich Schnee! Und man braucht keinen teuren Winterurlaub mehr buchen – die nächsten Pisten sind schnell erreicht. Entweder man fährt in den Aaperwald oder geht direkt in den Bilker-Bürgerpark an der Staatskanzlei… oder einfach mal nach Mönchengladbach / Rheydt zum “Mont Klamotte” fahren. Wirklich schön mal wieder viele glückliche und zufriedene Menschen zu sehen. Genießt die Winterlandschaft, geht raus und macht was draus 😉  Wir machen jetzt auch erst mal Winterurlaub… Ach ja bevor wir es vergessen: “Prettige kerstdagen en een gelukkig nieuw jaar!

PS. Den Blogbeitrag “bis der Finger am Auslöser festfriert” hab ich mal wieder aktualisiert bzw mit neuen Fotos vom Schnee in Bilk, Unterbilk, Friedrichstadt – ach generell Düsseldorf gefüttert…

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.