Allgemein

BAUMRETTUNG – JETZT!

flora-idylle-gefaehrdet_08
Ich unterstütze die Aktion: Kein Kettensägen-Massaker im Florapark!

Anwohner und Freunde des Floraparks sind empört über die Kahlschlagpläne des Gartenamts. “So nicht! Wir lassen uns unseren Park nicht kaputt machen!” Was sich vor rund achtzig Jahren selbst gesetzt hat, soll stehen bleiben. Wir fragen uns, wo denn das Gartenamt die ganze Zeit seine Augen gehabt hat? Fast alle Bäume rund um den Weiher sind betroffen: z.B. Flügelnuss, Weiden. Kettensägenmassaker-Pflege ein Mal pro Jahrhundert? Nein danke! Ohne uns! Die alten Bäume sind Klimaschützer, Lebensraum für Vögel und andere Tiere,
Seelenpfleger für gestresste Großstädter, unsere Freunde. Uns ist es nicht zu schattig und wir fühlen uns auch nicht bedroht.

Merken

  1. Pingback: Baumschützen für Anfänger – StartUP – BilkOrama

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.