Allgemein Blog Freundeskreis

Stolpersteine halten die Geschichte wach

Stolpersteine geben den Opfern von damals ihre Namen und damit einen Teil ihre Identität zurück. Jeder verlegte Stein zeigt auch ganz eindringlich : es waren Nachbarn. Nachbarn die in der NS-Zeit deportiert, vertrieben und ermordet wurden. Die Vorstellungen an die greultaten und die Situationen erschüttert mich immer wieder.
Seit ein paar Tagen gibt es bei uns in der direkten Nachbarschaft einen weiteren #Stolperstein. In ganzen Stadtgebiet sind es nun 372 kleine Gedenktafeln. Es ist unsere Aufgabe die Erinnerung wachzuhalten und auch wachsam zu sein. Denn : Faschismus ist keine Meinung, sondern ein Verbrechen.
#WeRemember #stolpersteine #duesseldorf

über

Kurz was über mich: "Ich bin mit meinem bisschen Mensch sein derartig ausgelastet - zum Deutsch sein komm' ich ganz selten."(Volker Pispers)