Allgemein

Rettet die Kreativ-Locations in DUS

IMG_5113

Aus der Facebook-Seite zur Rettung des Boui Boui Bilk wird nun wohl eher eine Plattform zur Rettung der KreativLocations sowie ein Plattform der verbliebenen Freiräume in der Stadt. Es wird ein Umdenken gefordert – insbesondere da es in dieser Stadt viel Büro-Leerstand und zahllosen Spekulationsobjekte gibt. Kreativität braucht Freiheit und Raum zur Entfaltung.

Rettet die Kreativ-Locations in DUS Das Boui Boui Bilk wird komplett abgerissen. Wir brauchen weiter urbane Räume für Kunst, Kultur und Start-Up-Szene. Düsseldorf muss seinen Charme behalten!