Freundeskreis schöne Ecken

Natur wird zu Kunst – Satellitengärten in der Stadt

Seit ein paar Tagen gibt es direkt am Apollo / gegenüber vom KIT am Rheinufer diese „Kunst-Installation“ Es ist einer der mobilen Gärten / Satellitengärten die im Rahmen der Quadriennale in der Innenstadt Lust auf nachhaltige Gartenkultur machen sollen. Die Beete am Rheinufer – mit saisonalem Gemüse und Kräutern bestückt – sollen gemeinschaftlich genutzt, gepflegt und beackert werden. Gartengeräte kann man sich während der Öffnungszeiten im KIT ausleihen… Vielleicht kommen ja noch mehr Menschen auf den Geschmack oder entdecken ihren grünen Daumen 😉
urban-garden-quadriennale

0 Kommentare zu “Natur wird zu Kunst – Satellitengärten in der Stadt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.