Sportlich & Bewegend

Fussball. Fans. Fahndungsdruck.

In den Medien konnte man in den letzten Tagen immer wieder solche Headlines lesen:”Polizei jagt diese Pyro-Chaoten” und dazu zwei Fotos von Fortuna-Fans. Diese Aktion der Polizei / Verfolgungsbehörde aus Braunschweig hat die Debatte über die Legalisierung von Pyros im Stadion wieder “entzündet” und führt zu ersten Solidarisierungen und Unterstützungsaktionen.
Dies ist zum Beispiel die Antwort vom Supporter-Club: am heutigen Samstag zwischen 13 und 15 Uhr können alle Fortuna Fans zu einem Fototermin in der Geschäftsstelle Münsterstr. 300 / Rath vorbeikommen. Aus den Fotos wird später ein Plakat entstehen – Motto: „Dein Gesicht gegen Fahndung“. 😉
Ganz ehrlich- man kann ja von der Pyros und Bengalos im Stadion halten was man will, aber diese Kriminalisierung und die Vorverurteilung in den Medien ist absolut überzogen und führt zu weit. Es sind immer noch Fans die mit Leuchtkörpern aus dem Fachgeschäft für Seglerbedarf hantieren und keine Terroriste!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.