Streetart & Urbanart

Weg mit dem einheitsgrau, die Verteilerkästen werden bunt :-)

800x600web-_MFG_6„Wer immer schon mal einen dieser grauen Kästen von der Deutschen Telekom verschönern wollte, kann das nun ganz legitim und einfach, ohne nächtliche Sprayaktion mit Maskierung. Möglich machen es Kollegen der Deutschen Telekom Technik, die für die Multifunktionsgehäuse, wie die grauen Kästen fachlich heißen, zuständig sind.

Nicht nur Graffiti-Kunstwerke, die eher inoffiziell auf den Kästen gelandet sind, haben schon mal Farbe ins Grau gebracht. Einige Gehäuse wurde auch schon offiziell auf Anfrage bemalt, oft von Kommunen, Schulen oder Kindergärten. Nach sorgfältiger Prüfung der Anträge beendeten so ganz offiziell einige Multifunktionsgehäuse ihr tristes graues Dasein. (…) Mit der eigenen E-Mail-Adresse „produktion@telekom.de“ gibt es ein zentrales Einfalltor für alle Interessenten.“

Also, so gefunden auf dem Telekom.blog 🙂
(Photo:telekom.de)

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.