Schlagwort: florabar

Floraparkfest 2016 – Henna Tattoos, Upcycling & Kinderschminken

IMG_9480

Morgen ist übrigens wieder Floraparkfest – von 14:00 – 18:00 Uhr ist wieder meet&greet mit den Nachbarn im Florapark angesagt… Gemütlich picknicken und sich treffen, Bier trinken und quatschen, sich infomieren und Kontakte knüpfen und dazu Musik von unter anderem Bilkan und HEAVY GUMMI. Ein gemütliches Familienfest im Park 🙂  Zitat aus der Ankündigung :

“ Der gesamte „Kiez“ nimmt teil. Das beliebte Bilker Sommerfest im Florapark, zu dem zahlreiche Bilker Initiativen, Schulen, sowie die Bezirksvertretung 3 herzlich einladen (…) Teilnehmende in diesem Jahr:
– AGB e.V. Kinderklub Kibi
– Ärztliche Kinderschutz-Ambulanz am EVK
– Jugendamtselternbeirat
– Bezirksvertretung 3
– Bezirksverwaltungsstelle 3
– DRK-Familientreff Jahnstraße
– Ev. Friedenskirche Flora2
– Ev. Luther-Kirchengemeinde
– Familiencafe am EVK
– Impulz Theaterprojekte e.V.
– Kita St. Peter
– KIND VAMV Düsseldorf e.V.
– ProMädchen Mädchenhaus Düsseldorf e.V.n
– Polizeiinspektion Süd
– OSD
– Spieltreff Oberbilker Allee
– Spieloase Bilk/Spielen und Leben in Bilk e.V.
– Sportwerk Düsseldorf
– Akademie für Kunst und Musik in Düsseldorf und Umgebung e.V.
– TE Weberstraße
– AWO Till Eulenspiegel
– Treff/JFE Suitbertusstraße
– Helen Doron Düsseldorf, Friedrichstadt
– Imker Weinkauf
– Realschule Florastraße
– Libelle
– AWO Ortsverband Unterbilk
– AWO Bilk/Familientreff Friedrichstadt
– Rundum Yoga
– Bilker Heimatfreunde
– Düssel-Buntu e.V.
– Frau Peters
– Kulturliste Düsseldorf e.V.
– KGS St. Peter
– Lina´s Coffee
– Bauwagen der Demokratie
– Krass e.V.

Rudelgucken – also gemeinsam ein wenig Fussball schauen. (Updated)

IMG_7619

So, nun haben wir mal ganz gemütlich den neuen Biergarten (aka Aussenbereich) im BilkerHäzz mit leckerem Kürzer und EM Übertragung eingeweiht 🙂 Ist auch ein wenig wie das erweiterte Wohnzimmer… By the way EM und Fuppes  – hier mal ein paar kleine, schnelle Tipps wo man auch die Spiele schauen kann ohne Gedränge und Gegröhle wie an den Kasematten oder in der Altstadt. Wirklich, man ganz prima im „Rudel“ die Spiele anschauen und dies in kleiner & ruhiger Atmosphäre und auch nicht mal zu weit weg 🙂

  • in diesem „Bermuda Dreieck an der Bilker Kirche
    nicht alle Spiele – aber fragen lohnt sich 🙂 drinnen & „draußen“
  • Bilker Häzz
    zeigt alle Spiele, drinnen und draußen
  • Biergarten Vier Linden
    nicht alle Spiele, draußen
  • Boui Boui Bilk
    nicht alle Spiele, drinnen & draußen
  • Büdchen
    alle Spiele, drinnen & draußen
  • Die Blende
    alle Spiele, drinnen
  • Florabar
    zeigt alle Spiele, draußen
  • Kassette
    alle Spiele, drinnen & draußen
  • Tagtraum
    alle Spiele, drinnen
  • Pitcher
    einige Spiele, drinnen
  • Miss Moneypenny
    alle Spiele, drinnen & draussen
  • Modigliani
    alle Spiele, drinnen
  • Zakk
    nicht alle Spiele, drinnen & draußen

Ach ja, Ergänzungen & Anregungen sind natürlich willkommen…

Es wird Frühling im Florapark

Ein eindeutiges Zeichen das wir nun wirklich - quasi amtlich - Frühling haben - die kleine Florabar im Florapark hat wieder komplett offen und neben Cappuccino und leckeren Waffeln wird auch ab heute auch wieder gegrillt :-) Tipp: Für alle die sich nicht omnivor ernähren gibt es neben Gemüse (Zwiebeln, Pilze usw) vom Grill auch wieder Würstchen und 'weiteres' :-)

Ein eindeutiges Zeichen das wir nun wirklich – quasi amtlich – Frühling haben – die kleine Florabar im Florapark hat wieder komplett offen und neben Cappuccino und leckeren Waffeln wird auch ab heute auch wieder gegrillt 🙂 Tipp: Für alle die sich nicht omnivor ernähren gibt es neben Gemüse (Zwiebeln, Pilze usw) vom Grill auch wieder Würstchen und ‚weiteres‘ 🙂

Führung des Gartenamtes durch den Florapark

IMG_0133Diesen Mittwoch wird es um 17 Uhr eine Führung des Gartenamtes durch den Florapark / Floragarten geben. Claus Lange wird bei diesem Rundgang auch auf die Geschichte des kleinen Parks eingehen. Beginn um 17 Uhr – Treffpunkt ist an der Florabar.
Glaube, dies ist ein guter Zeitpunkt um einen Vertreter der Stadt mal wieder nach dem Konzept der „Essbaren Stadt“ zu befragen – vielleicht bekommen wir ja doch noch ein paar Beete und ein, zwei Obstbäume in den Florapark 🙂