schöne Ecken

Pfandringe um die Mülltonnen – Pfand gehört daneben

pfand_gehoert_danebenEine schöne Idee für’s Viertel – Pfandringe an Mülltonnen und die Pfandspende liegt nicht in den Blumenrabatten oder rollt daneben herum bis es Scherben gibt. Kein Mensch sollte im Müll wühlen müssen – doch leider gibt es immer mehr Menschen in unsere Gesellschaft die sich mit solchen Mitteln über den Monat retten müssen, leider. Es gibt Menschen im Viertel die aus einem Gefühl der Solidarität ihren Flaschenpfand regelmäßig anonym “spenden” bzw. gut sichtbar für FlaschensammlerInnen deponieren (nein es ist keine Faulheit und keine Dekadenz wenn man sein leeres “WegBier” neben eine Parkbank stellt). I know – dies Konzept ist nicht unumstritten – insbesondere  da es leider Deppen gibt die diese Flaschen lieber zerschlagen bzw. wegkicken. Mit dem Pfandring an den Mülltonnen könnte man dies aber eindämmen… immerhin stehen die Flaschen dann nicht auf dem Boden rum 😉
Ich frage mal in Bamberg bei der GAL  nach wie so die Erfahrungen sind und fühle auch  mal bei der BV3 vor (zur Not auch per Bürgerantrag) ob man diesen Pfandring nicht testweise im Florapark oder am Rheinufer testen könnte…

 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.