Schlagwort: zakk

Weihnachtsmarkt-Hopping in & um Düsseldorf 

Der Weihnachtsmarkt in Düsseldorf kündigt langsam aber sicher an :-)

Die Weihnachtsmärkte in Düsseldorf kündigen sich langsam aber sicher an – da sind Planung und Übersicht gefragt. Freu mich schon auf Glühwein, Maronen, Reibekuchen und Bonbons…  Anscheinend hat sich zu den Vorjahren nicht wirklich viel geändert – also die Öffnungszeiten sind schon mal gleich 🙂
*working in progress*

in Düsseldorf

  • Düsseldorf Altstadt (allgemein)
    17. November bis zum 23. Dezember 2016 | täglich 11 – 20 Uhr / Freitag & Samstag bis 21 Uhr
  • Heinrich Heine Platz – Engelchenmarkt
    17. November bis zum 23. Dezember 2016 | täglich 11 – 20 Uhr / Freitag & Samstag bis 21 Uhr
  • Gustaf Gründgens Platz – Eislaufbahn!
    17. November bis zum 23. Dezember 2016 | täglich 11 – 20 Uhr / Freitag & Samstag bis 21 Uhr
  • MAMPF Adventsbasar / Weihnachtsmarkt im ZAKK
    4. Dezember 2016 | 11 – 17 Uhr
  • HOMEMADE WINTERBAZAR DÜSSELDORF
    3. – 4. Dezember 2016 | 12 – 22 Uhr & 12 – 20 Uhr / Eintritt: 4 Euro

im Umland

  • Schloß Dyck
    1. bis 4. Adventswochenende  | Öffnungszeiten: täglich 10 – 20 Uhr / Eintritt: Erwachsene 12 Euro, Kinder 1,50 Euro / Sonntags Shuttelbus Bahnhof Büttgen P+R
  • Liedberg
    26. November bis zum 27. November 2016 | Öffnungszeiten: 12 – 20 Uhr / 11 – 18 Uhr
  • Rittergut Birkhof
    10. – 11. Dezember und 17. – 18. Dezember 2016 | Öffnungszeiten: Samstags 13 Uhr – 20 Uhr / Sonntags 11 – 19 Uhr / Eintritt: 2 Euro

Rudelgucken – also gemeinsam ein wenig Fussball schauen. (Updated)

IMG_7619

So, nun haben wir mal ganz gemütlich den neuen Biergarten (aka Aussenbereich) im BilkerHäzz mit leckerem Kürzer und EM Übertragung eingeweiht 🙂 Ist auch ein wenig wie das erweiterte Wohnzimmer… By the way EM und Fuppes  – hier mal ein paar kleine, schnelle Tipps wo man auch die Spiele schauen kann ohne Gedränge und Gegröhle wie an den Kasematten oder in der Altstadt. Wirklich, man ganz prima im „Rudel“ die Spiele anschauen und dies in kleiner & ruhiger Atmosphäre und auch nicht mal zu weit weg 🙂

  • in diesem „Bermuda Dreieck an der Bilker Kirche
    nicht alle Spiele – aber fragen lohnt sich 🙂 drinnen & „draußen“
  • Bilker Häzz
    zeigt alle Spiele, drinnen und draußen
  • Biergarten Vier Linden
    nicht alle Spiele, draußen
  • Boui Boui Bilk
    nicht alle Spiele, drinnen & draußen
  • Büdchen
    alle Spiele, drinnen & draußen
  • Die Blende
    alle Spiele, drinnen
  • Florabar
    zeigt alle Spiele, draußen
  • Kassette
    alle Spiele, drinnen & draußen
  • Tagtraum
    alle Spiele, drinnen
  • Pitcher
    einige Spiele, drinnen
  • Miss Moneypenny
    alle Spiele, drinnen & draussen
  • Modigliani
    alle Spiele, drinnen
  • Zakk
    nicht alle Spiele, drinnen & draußen

Ach ja, Ergänzungen & Anregungen sind natürlich willkommen…

MAMPF ‚vegane und nachhaltige Ernährung‘

Ein bewusster, nachhaltiger und ethisch vertretbarer Konsum ist wirklich nicht schwer - wer noch Inspiration oder leckere Anregungen braucht, der sollte heute im ZAKK vorbeikommen und sich beim MAMPF durchprobieren ;-) Eine kleine Messe für vegane Nahrungsmittel und "dem darum". In der großen Halle im ZAKK könnt ihr euch über gesunde Smoothies, Kleidung & Mode, Kuchen, herzhaften Würste und über Küchengeräte informieren lassen... Und natürlich euch auch mit Infomaterial von Gruppen & Initiativen eindecken. Ein Besuch lohnt sich definitiv.

Ein bewusster, nachhaltiger und ethisch vertretbarer Konsum ist wirklich nicht schwer – wer noch Inspiration oder leckere Anregungen braucht, der sollte heute im ZAKK vorbeikommen und sich beim MAMPF durchprobieren 😉 Eine kleine Messe für vegane Nahrungsmittel und „dem darum“. In der großen Halle im ZAKK könnt ihr euch über gesunde Smoothies, Kleidung & Mode, Kuchen, herzhaften Würste und über Küchengeräte informieren lassen… Und natürlich euch auch mit Infomaterial von Gruppen & Initiativen eindecken.

Ein Besuch lohnt sich definitiv.

Zum Thema Grundsatz – und auch darum mag ich diese Messe – dies ist ein Auszug aus ihrer Selbstdarstellung: „Es gibt keinen ‚besseren Veganer‘. Jeder, der sich Gedanken macht und einen noch so kleinen Schritt geht oder Dinge in seinem Alltag ändert, kann etwas bewegen und einen Teil zum großen Ganzen beitragen! Bei dem einen dauert manch eine Erkenntnis oder Entscheidung kürzer, beim anderen halt ein wenig länger. Gebt ihm/ihr auf jeden Fall diese Zeit.

„MAMPF“ das klingt doch schon lecker ;-)

"MAMPF" das klingt doch schon lecker ;-) ist zwar noch ein Moment hin, aber das wird bestimmt wieder super lecker...

Die mittlerweile dritte Ausgabe des MAMPF findet am 29.5.2016 von 11 bis 17 Uhr im Düsseldorfer zakk statt. Zitat: „In gemütlicher Atmosphäre stellen eine Vielzahl an Ausstellern und Organisationen ihre Arbeit und Projekte vor. Restaurants aus der Region zaubern im Biergarten unterschiedlichste Köstlichkeiten und bringen den Besuchern so die vegane Küche näher.“ Stimmt 🙂

„Mein Einsatzleiter“ Es war schon eine kleine Gala :-)

12346564_10153438698078925_8586410001295431954_n

Das weiß ich nicht! Ich bin nicht aus Düsseldorf.“ „Tut mir leid. Da müssen Sie an der anderen Durchlassstelle mal fragen.“ Ein wenig Realsatire aus Düsseldorf – „Mein Einsatzleiter“ ist nun von der Straße auf die Bühne gewandert. Diese Veranstaltung war aber mehr als nur die Anekdoten aus einem Jahr Gegenprotest aus der Sicht des Anmelders und es war auch mehr als ein nettes, gemütliches (der Saal ist komplett voll) Beisammensein im Zakk 🙂
Frank Laubenburg hat als Anmelder von zahllosen Kundgebungen und Demos gegen Dügida viele Anekdoten im letzten Jahre gesammelt und zu einem wirklich kurzweiligen Abendprogramm arrangiert. Die Mischung aus „witzigen“ (sic!) Erinnerungsschnipseln und den „lehrreichen“ Parts zum Thema Versammlungsrecht machte den Abend gelungen und rund.
Trotz aller Kurzweil – wollen wir mal hoffen, dass es im kommenden Jahr nicht wieder ein solches Programm geben muss… in dem Sinne: ‪#‎nodügida‬

10 Jahre COVER ME BAD – FESTIVAL

12106864_1646548275624650_1990782679900665179_n
Diese „Abendveranstaltung“ sollte man nicht verpassen! Unter dem Motto „…back to the roots…“ kehrt COVER ME BAD zum 10 Jährigen Jubiläum zurück in seine Wiege, ins ZAKK! Termin: Samstag, 21. November 2015 um 19:00 Uhr.
Tickets: VVK: 12,- Euro (VVK Stellen für unsere Hardtickets werden in den nächsten Tagen bekannt gegeben) AK: 15,- Euro