Allgemein

“Mein Einsatzleiter” Es war schon eine kleine Gala :-)

12346564_10153438698078925_8586410001295431954_n

Das weiß ich nicht! Ich bin nicht aus Düsseldorf.” “Tut mir leid. Da müssen Sie an der anderen Durchlassstelle mal fragen.” Ein wenig Realsatire aus Düsseldorf – “Mein Einsatzleiter” ist nun von der Straße auf die Bühne gewandert. Diese Veranstaltung war aber mehr als nur die Anekdoten aus einem Jahr Gegenprotest aus der Sicht des Anmelders und es war auch mehr als ein nettes, gemütliches (der Saal ist komplett voll) Beisammensein im Zakk 🙂
Frank Laubenburg hat als Anmelder von zahllosen Kundgebungen und Demos gegen Dügida viele Anekdoten im letzten Jahre gesammelt und zu einem wirklich kurzweiligen Abendprogramm arrangiert. Die Mischung aus “witzigen” (sic!) Erinnerungsschnipseln und den “lehrreichen” Parts zum Thema Versammlungsrecht machte den Abend gelungen und rund.
Trotz aller Kurzweil – wollen wir mal hoffen, dass es im kommenden Jahr nicht wieder ein solches Programm geben muss… in dem Sinne: ‪#‎nodügida‬

über

Kurz was über mich: "Ich bin mit meinem bisschen Mensch sein derartig ausgelastet - zum Deutsch sein komm' ich ganz selten."(Volker Pispers)

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.