Allgemein

2 Katzen suchen dringend ein neues Zuhause

Eine Katzen-Hilferuf den wir per Email bekommen haben – eine Leserin sucht (aus gesundheitlichen Gründen) für ihre beiden Katzen dringend ein neues Zuhause. Da bisher es ihr nicht gelungen ist über andere Kanäle neue BesitzerInnen zu finden – unterstützen wir sie über diesen Weg – vielleicht bringt es ja etwas.
Dies sind die beiden “Steckbriefe” – bei Interesse bitte kurz melden (Mail / Facebook Nachricht oder Posting), wir vermitteln dann direkt weiter.

Steckbrief Tigerlilly | ca 3 Jahre

P1070381

  • Tigerchen war dann erst 2 Wochen im Tierheim und wurde dort kastriert und gechipt.
  • die rote Katze ist ein sehr anhängliches und verschmustes Tier, das gerne die Nähe seines Menschen sucht.
  • Wenn Sie sich besonders wohl fühlt, verteilt sie Liebesbisse.
  • frisst am liebsten Trockenfutter, Nassfutter weniger gern
  • Geht gerne mal nach draußen ist aber keine Jägerin, bleibt auch schon mal länger weg
  • liebt es ganz oben auf dem Kratzbaum oder Schrank zu liegen. Ansonsten sind Pappkartons ihr
  • Lieblingsaufenthaltsort, egal wie klein sie quetscht sich rein
  • könnte mit einer netten zweiten Katze gehalten werden, die jetzige Mitbewohnerin mag keine andere Katzen und deshalb zanken sich die beiden immer. Tiger ist die unterwürfige und stupst die schwarze Katze immer wieder an
  • meinem Nachbarn soll sie mal in die Turnschuhe, die er vor seiner Wohnungstüre abgestellt hatte, gepinkelt haben, solche Eskapaden konnte ich allerdings nie beobachten
  • Toilettenpapierrollen wickelt sie gerne komplett ab

Rosi | ca 4 Jahre kastriert

P1070500

  • zugelaufen in Dormagen, vermutlich ausgesetzt, hatte zum damaligen Zeitpunkt Farbe im Fell. Die Katze war längere Zeit draußen und ausgehungert
  • muss unbedingt raus, Freigängerin und sehr sehr gute Jägerin, bringt mir regelmäßig Mäuse mit, teils auch lebend
  • kommt mehrmals am Tag vorbei, um zu sehen ob man noch da ist, noch genügend Futter und Wasser in den Näpfen ist und geht dann wieder
  • hört auf ihren Namen Rosi, was sehr praktisch ist, wenn die Katze draußen unterwegs ist, kann man sie rufen und sie läuft einem nach Hause hinterher
  • geht auch gerne mit ihrem Menschen durch den Garten spazieren
  • sehr mitteilsam, gibt Antwort und redet mit einem
  • konzentriert sich auf mehrere Menschen, alle Bewohner des Hauses hat sie in ihr Herz geschlossen; wenn Sie sich an einen gewöhnt hat, kommt sie auf jeden zugelaufen
  • bevorzugt Nassfutter
  • ist keine Schmusekatze
  • mag keine anderen Katzen
  • wenn sie in der Wohnung ist, ist sie sehr ruhig und ausgeglichen, es sei denn die zweite Katze taucht auf

über

Kurz was über mich: "Ich bin mit meinem bisschen Mensch sein derartig ausgelastet - zum Deutsch sein komm' ich ganz selten."(Volker Pispers)

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.