Schlagwort: leben in der stadt

Beetflächen in den Parks und Grünanlagen

Haben uns vor ein paar Tagen in der Stadt Andernach die Beete der #essbarenstadt angeschaut. Wirklich inspirierend was in der Stadt im öffentlichen Raum als Gärten angelegt worden ist. Hochbeete, Strauch- und Beerenobst sowie Obstbäume sollten doch auch bei uns in der Stadt @duesseldorf kein Problem sein, oder?

Baumscheiben freuen sich auf neue Bäume


Habe gehört das in der kommenden Zeit die vielen leeren, unbepflanzten Baumscheiben neue Bäume bekommen sollen – zumindest werden die ersten ‚Baumgruben wiederhergestellt… *hüstel* einige zum zweiten Male. Naja, es sollten schon einige Bäume sein die da kommen sollen. Hatte beim letzten Spaziergang mit dem Kinderwagen ein wenig Zeit und habe einfach mal auf der Kronprinzenstraße die Hausnummern aufgeschrieben vor denen Bäume fehlen – dies sind 138 / 113 / 107 / 102 / 94 / 87 / 83 / 61 / 60 / 53 / 51 und Florastraße : 21 /29 2 Stück / 31 / 49 / 75 Brunnenstraße: 10 / 20 / 30 / Karolingerstraße: 28 / 18 / 14 / 4 Benzenbergstraße: 62 / 56 / 43 Friedensstraße : 77 Reichsstraße: 41 Sedanstraße: 4 / 7a / 11 Die Liste ist bestimmt noch nicht vollständig… wer noch Ergänzungen hat – einfach kommentieren.

Die Wiederbegrünung von Baumscheiben wurde eingeleitet

Neben einigen Baumscheiben die endlich wieder bepflanzt worden sind kommen hier aber auch einige Nachmeldungen von der Talstraße und Benzenbergstraße… Wer mag kann unter den hashtags #baumfehlt_dus #baumfehlt ebenfalls leere und unbepflanzte Baumscheiben im Stadtgebiet dokumentieren – meine Liste mit leeren Baumscheiben (https://www.bilkorama.de/baumscheibe-sucht-baum/) muss ich aber bald mal wieder aktualisieren – denke ich werde in den kommenden Tagen dieser Liste auch auf GitHub veröffentlichen.

By the way – es wäre natürlich super wenn diese Baumscheiben auch direkt weiter bepflanzt würden oder wenn zufällig Saatgut-Tütchen hier aufgehen würden 😉

„Baumscheibe bietet auf kleinem Raum einen Ort zum Wurzel schlagen“

Hab schon überlegt Zettel im Stile von Wohnungsanzeigen zu kreieren und an den vielen leeren Baumscheiben hier in der Stadt aufzuhängen – so in der Art ‚Sonnig gelegene Baumscheibe, in ruhiger Wohnstraße bietet Raum für einen solitären Baum, der das urbane Leben schätzt. Frei ab sofort.‘ oder ‚ Lebens(t)raum Stadt. Baumscheibe bietet auf kleinem Raum einen Ort zum Wurzel schlagen – verkehrsgünstig gelegen mit Aussicht über das quirlige Leben im Viertel. Direkt bezugsfertig.‘ oder ‚Schick sanierte Baumscheibe an einem lichtdurchfluteten Standort wartet auf Nachmieter (nur seriöse Angebote) – Bitte melden unter … *Nummer vom Gartenamt* 😉 Mal sehen ob im diesen Frühjahr die leeren Baumscheiben endlich neu bepflanzt werden. Ich denke nach mehreren Jahren könnte das doch möglich sein, oder?

Hab da noch mal ein paar ‚leere‘ Baumscheiben auf der Liste ergänzt

Hab da noch mal ein paar Baumscheiben die zum Teil seit dem Sturm Ela auf eine Neubepflanzung warten… *hüstel* bin aber auch ganz sicher das es eine Liste oder gar Datenbank bei der Stadt gibt in der all diese potentiellen Baumpflanzorte erfasst sind 🙂 Hat jemand von euch Kontakt zum Umweltamt? Wäre bestimmt spannend zu wissen ob und wann ein Baum ersetzt wird … #baumfehlt_dus (Diese Standorte sind auf der Binterimstraße und Bürgerstraße. Danke an die Zusenderinnen)
Hab da ein paar ‚leere‘ Baumscheiben auf einer Liste bereits zusammen…

Baumscheibe sucht Baum

Kronprinzenstraße 60

Ich dachte ich fange einfach mal an und sammle leere Baumscheiben mit Potential für eine ordentliche Bepflanzung (aka Straßenbegleitgrün). Bald kommt schließlich der Frühling und so eine kleine ‚Wunschliste‘ kann ja nicht schaden – insbesondere da ein paar MitarbeiterInnen der Stadtverwaltung und der Politik mitlesen 😉 Wer mitmachen möchte – der Hashtag lautet #baumfehlt_dus oder kommentiert einfach mit Foto und Adresse und ich kopiere diese dann ins Album – mal sehen ob es etwas bringt…

Liste der potentiellen Baumscheiben

  1. Bilkerallee Ecke / Florastraße
  2. Bilkerallee 70
  3. Bilkerallee 75
  4. Bilkerallee 78
  5. Bilkerallee 92
  6. Bürgerstraße 9
  7. Florastraße / Ecke Fürstenwall
  8. Florastraße 19
  9. Florastraße 49 und 50
  10. Florastraße 60 (2x)
  11. Florastraße 64
  12. Florastraße 73
  13. Florastraße 75
  14. Flügelstr. 54
  15. Kirchfeldstraße 136
  16. Konkordiastraße 96
  17. Konkordiastraße 108
  18. Kronprinzenstraße 15
  19. Kronprinzenstraße 31
  20. Kronprinzenstraße 36 (2x)
  21. Kronprinzenstraße 60
  22. Kronprinzenstraße 51
  23. Kronprinzenstraße 79
  24. Kronprinzenstraße 87
  25. Kronprinzenstraße 83
  26. Kronprinzenstraße 92
  27. Kronprinzenstraße 102
  28. Kronprinzenstraße 118
  29. Kronprinzenstraße 160
  30. Kronprinzenstraße 162
  31. Lorettostraße 30
  32. Lorettostraße 51
  33. Remscheiderstraße 16
  34. Rheinallee 158
  35. Rheinallee 161
  36. Rheinallee 162
  37. Rheinallee (7 weitere Stellen )
  38. Ringelsweide 3
  39. Ringelsweide 5
  40. Ringelsweide 21
  41. Sedanstraße 10
  42. Sedanstraße 14
  43. Weiherstraße 18
  44. WilhelmTellStraße 13
  45. WilhelmTellStraße 21
  46. Wissmannstraße 18
  47. Wissmannstraße 19
  48. Wissmannstraße 23
  49. Wissmannstraße 28
  50. Entlang der Düssel (Höhe Turu)

Bei all den leeren Baumscheiben bei uns im Viertel …


Bei all den leeren Baumscheiben bei uns im Viertel (aber generell im Stadtgebiet) müsste es doch im kommenden Frühjahr eine großangelegte Pflanzaktion der Stadt geben oder? Mir sind über 50 Baumscheiben aufgefallen in denen ein Baum ‚entnommen‘ worden ist und die neue Bäume brauchen… unser ‚Straßenbegleitgrün‘ ist nicht nur für das Kleinklima auf den Wohnstraßen wichtig 🙂 Überlege schon ob wir der Stadt mit einem hashtag wie #baumfehlt und der Adresse bei der Sondierung helfen sollten 😉

Baumscheiben erblühen lassen…


Morgensonne auf der Baumscheibe und sofort beginnt der Arbeitstag der Bienen und Hummeln 🙂 Es duftet auf jedenfall besser als sonst. Im Prinzip könnte man alle (okay fast alle) Baumscheiben mit vielen bunten Blumen bepflanzen – Boden lockern (häufig durch die Bodenverdichtung echte Schwerstarbeit), ein wenig frische Erde dazu, Saatgut unterheben und gießen… okay und drauf hinweisen das man nicht drüber trampeln soll. Und dann warten…. Fertig 🙂