Allgemein Spielsand in den Schuhen

Wenn man sich im Lesemodus in Dauerschleife befindet

Ich mag diese Zeit des Jahres in der man sich wie ein Tonie auf seiner Box fühlt 🙂 Ein klare definierte anzuhalten an Büchern „darf“ man dann immer wieder vorlesen. Gerne auch direkt mehrfach und wenn es nicht so fluppt wird man auch wie Box bedient und bekommt einen ‚Klaps‘ (ganz nach Anleitung). Bücher kann man nie genug im Haus haben – daher sind Bücherschrank auf dem @friedensplaetzchen oder @duesseldorferbuchhandlung oder BiBaBuZe oder eine Leihbücherei bei der Oma regelmäßige Anlaufstellen. In dem Sinne – ich höre auf zu tippen und lese noch ein wenig aus Dr Brumm und dem Ponyhof vor….

über

Kurz was über mich: "Ich bin mit meinem bisschen Mensch sein derartig ausgelastet - zum Deutsch sein komm' ich ganz selten."(Volker Pispers)