Allgemein schöne Ecken

Unterbäumer – Accessoires und Kleinmöbel für „unterm Baum“

Keine Ahnung, warum Inhaberin Bärbel Walger den Laden auf der Bilker Allee „Unterbäumer“ genannt hat, zu Weihnachten passt er jedenfalls wie die Faust aufs Auge: Hier gibt’s lauter Sachen, die sich als Geschenk für Mama, Schwester und Freundinnen prima unterm Baum machen. Auf die für meinen Geschmack manchmal ein bisschen zu stylisch arrangierte Auslage, reagiere ich als Frau beim Vorbeilaufen trotzdem wie alle anderen: „Ooooch, nur mal kurz gucken…“. Drinnen fasse ich dann alles an (Schreibts euch hinter die Löffel Männer: Frauen gucken IMMER mit den Händen) und überlege stundenlang, ob der Gürtel mit den Riesennieten zu meiner Schwester passt oder nicht. Am Ende kommt der Mann doch rein, weils draußen zu kalt wird, und statt einem Geschenk für mein Schwesterherz, kaufen wir dank meiner großartigen Überredungskünste eine ziemlich teure Stehleuchte von einem mir unbekannten dänischen Designer für unser Wohnzimmer. Die kommt nicht untern Baum (aus Umweltschutzgründen darf ich nämlich keinen aufstellen sagt der Mann), spendet aber gemütliches Licht und sieht suuuper stylish aus. Danke Unterbäumer!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.