Schlagwort: düsseldorf-bilk

Coffee 2 Stay Come Together @ Friedensplätzchen.

14484806_10154106106623925_204060219970817451_nZusammen sitzen und gemeinsam essen, trinken und quatschen – was Nachbarn halt so machen 🙂 Auf dem Friedensplätzchen wird es am Samstag ab 14 Uhr ein ‚Come Together‘ zwischen Neuankömmlingen und Nachbarn geben. ( Essensspenden sind willkommen )

We will have a come together at Friedensplätzchen (Düsseldorf-Unterbilk). In case of bad weather we will be at linkes zentrum instead.

Oktober 9 ab 14:00 Uhr auf’m Friedensplätzen in Unterbilk.

Bücherschränke: Basislager für Bücherwürmer

Heute ist Welttag des Buches. Für mich als Leseratte der willkommene Anlass, auf die in ganz Düsseldorf verteilten Bücherschränke aufmerksam zu machen. Ich denke, dass viele von euch sie kennen und nutzen. Aber vielleicht ist auch einer dabei, der bisher achtlos an den Glaskästen vorbeigelaufen ist. Bücherschränke sind toll! Viele von uns haben alte Bücher zu Hause, die sie nicht mehr lesen oder vielleicht als Geburtstagsgeschenk doppelt bekommen haben. Oder ihr braucht Inspiration bei der nächsten Literaturwahl? Der perfekt Anlass, zum Bücherschrank zu gehen. Denn das System ist einfach: Jeder darf Bücher reinstellen (was manchmal zu skurrilen Entdeckungen führt) und Jeder darf Bücher mitnehmen. Bisher gibt es in Düsseldorf fünf Bücherschränke (zumindest von denen ich weiß):

  • Bilk: auf dem Friedensplätzchen
  • Innenstadt: am Mannesmannufer, direkt neben dem KIT
  • Gerresheim: Gerricusplatz
  • Zooviertel: Schillerplatz
  • Golzheim, Derendorf und Pempelfort: Ecke Roßstraße/ Jülicher Straße

Ich wünsche mir, dass noch viele Bücherschränke mehr aufgestellt werden.

Bücher Buecherschrank_Friedensplaetzchen

Übrigens: Alle Bücherschränke werden von Ehrenamtlichen gehegt und gepflegt. Falls ihr also Interesse habt, schreibt uns und wir stellen gerne einen Kontakt für den Bücherschrank auf dem Friedensplätzchen her.

Jeder Mensch hat einen Namen – Stolpersteine bei uns im Viertel

stolpersteine_duesseldorf-bilk02Anlässlich des 75. Jahrestages der „Reichspogromnacht“ wollen wir die Schicksale der  Opfer des Nationalsozialismus wach halten und uns nicht auf „Gedenktags-Lyrik“ beschränken. Mit einer kleinen privaten Aktion wollen wir den verfolgten und deportierten Menschen aus unserem Viertel gedenken und im Laufe des Tages einige der in Bilk / Unterbilk verlegten Stolpersteine (Karte mit Standorten im Stadtgebiet) säubern.
Wer diese Idee aufgreifen möchte – man braucht nur handelsüblichen Metall- oder spezielle Messingpolituren (gibt’s bei jedem DM), einen Lappen und ein wenig Wasser. Keinesfalls sollte man zur Reinigung Drahtbürsten oder Scheuerschwämme (harte Seite) benutzen, da sonst die Oberfläche unnötig verkratzt wird.

Kranzniederlegung und stilles Gebet
Die Jüdische Gemeinde, die Stadt Düsseldorf und der Landtag NRW laden am Sonntag um 11:15 Uhr zu einer gemeinsamen Kranzniederlegung und zu einem stillen Gebet am Standort der ehemaligen Düsseldorfer Synagoge (Kasernenstraße) ein. Weitere Infos gibt es beim Förderkreis der Mahn- und Gedenkstätte Düsseldorf
Männliche Teilnehmer werden gebeten, eine Kopfbedeckung zu tragen.

Streetart Tour durch Bilk

StreetArt Düsseldorf: Eine kleine Führung für Facebook-Fans durch Bilk. Nach der City war nun Bilk an der Reihe. Am Samstag morgen fand die 2. offene StreetArt-Tour in Düsseldorf statt. Ort des Geschehens: Bilk. Genauer gesagt, ein Radius von ca. 300 Meter rund um die Arkaden. Danke „StreetArt Düsseldorf“ für die kleine, feine und informative Runde und ans PrettyPortal, dass extra für uns heute die Pforten geöffnet hat und schuld ist, dass wir jetzt von ein paar tollen Kunststücken mehr träumen.

An Tagen wie diesen, wünscht man sich Unendlichkeit

Danke Fortuna für diese Saison! Danke für vielen Stunden der Freude, Vorfreude, Fachsimpelei und Euphorie. Fan von Fortuna Düsseldorf zu sein, ist immer wieder ein Erlebnis 🙂
Ganz persönlich möchte ich den direkten Sitznachbarn (sic) im Block, den MitradlerInnen aus dem BilkerKiez, den Mitgliedern der BierRunde aus dem 42er und 43er, generell den vielen, vielen Nachbarn im Block 155, dem Team vom Fuchs im Hoffmann’s und und und …. danken. Wir sind eine Kurve. Wir sind ein Verein. Wir sind einfach nur Fortuna.

Der passende Soundtrack von den Toten Hosen zum Aufstieg in die Bundesliga:
Ich wart seit Wochen, auf diesen Tag
und tanz vor Freude, über den Asphalt
Als wär’s ein Rythmus, als gäb’s ein Lied
Das mich immer weiter, durch die Straßen zieht
Komm dir entgegen, dich abzuholen, wie ausgemacht
Zu der selben Uhrzeit, am selben Treffpunkt, wie letztes mal

Nacht der Museen 2012 – Big in Bilk tonight (und Umgebung)

Eine kurze Umfrage im Freundeskreis hat die folgenden POIs für diesen Abend ergeben – diese Liste ist ein erster Aufschlag und dient nur zur Orientierung. Wer überlegt sich diese Veranstaltung zu geben – es wird wie in den letzten Jahren auch schon wieder richtig voll, laut und man muß teilweise ewig anstehen. Daher sollte die untenstehende Liste erheblich verkürzt und überarbeitet werden. Auffällig an der Liste ist die räumliche Verteilung im Bilker-Stadtteil sowie der direkten Umgebung – dies bedeutet: a) keine Warteschlangen für dem Bus, da man ihn nicht braucht b) keine nächtlich Radtour durch die Stadt, eigentlich schade c) im Prinzip befinden sich alle Punkte in der geeichten „Wegbier- / Transferbier-Entfernung“ – Perfekt! Mir persönlich würde die Konzentration auf die Events unter dem Motto Big in Bilk tonight rund um die BRAUSE, prettyportal und Damen und Herren und eventuell der Friedenskirche schon fast reichen 😉  Alle Angaben & Infos hab ich von der Nacht der Museen Webseite gezogen – da findet man auch weitere inspirierende Termine…

our HOTSPOTS & Point of Interests in Bilk / Düsseldorf

  • damenundherren e. V.
  • Metzgerei Schnitzel e. V.
  • pretty portal
  • Filmmuseum
  • Forum Freies Theater FFT
  • Filmwerkstatt Düsseldorf
  • Foyer (in der Botschaft)
  • Friedenskirche
  • Hafen: Haus der Architekten
  • Hafen: Architekturspaziergänge 24
  • KAI 10 | Raum für Kunst 25
  • Heinrich-Heine-Institut 26
  • KIT – Kunst im Tunnel
  • Kunstverein für die Rheinlande u. Westfalen
  • Landeskriminalamt Nordrhein-Westfalen
  • Landtag NRW

Alle Angaben sind natürlich ohne Gewähr..