Kochbar & Lecker

Rhabarber Crumble am Nachmittag

RhabarberCrumble passt doch perfekt zum 'gemütlichen' Wetter :-)

Passend zum Wetter einfach mal ein Rhabarber Crumble (wenn vorhanden auch gerne mit ein paar Erdbeeren dazu packen) in den Ofen packen 🙂
Streusel sind schnell gemacht – 60 Gramm Margarine Butter in einem Topf erwärmen und in eine Schüssel mit gehackten Walnüssen (geht auch mit Haselnüssen), Müsli, Mehl und Zucker zu kleinen Streuseln vermengen. Danach eine Schale einfetten und mit klein geschnittenen Rhabarber füllen (plus natürlich den Erdbeeren oder anderen Beerenfrüchten). Flux die Streuseln drüber streuen und ab damit bei 180 Grad 16 Minuten in den Backofen geben… LECKER!

  • zwei, drei Stangen Rhabarber / Erdbeeren oder anderes Beerenobst
  • 50 g Magarine
  • 4 Esslöffel gehackte Walnüsse
  • 80 g Dinkelmehl
  • 60 g Zucker
  • 2 Esslöffel Müsli
  • 1 Prise Salz

über

Kurz was über mich: "Ich bin mit meinem bisschen Mensch sein derartig ausgelastet - zum Deutsch sein komm' ich ganz selten."(Volker Pispers)

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.