Allgemein KochBar & Rezeptesammlung

Rezepte, Kochgelüste, Speisen & OpenSource

Kochrezept - SpaghettikürbisIch kann mich seit etlichen Jahren dem Opensource-Gedanken nicht verschliessen. Eine simple Strategie um die unterschiedlichen Talente und Fähigkeiten von vielen Menschen, an vielen Orten der Erde, für eine gemeinsame Sache zu bündeln und so gemeinsam etwas zu schaffen (das wiederum allen wieder nützt). Eine Vision die mal ohne Geld&Kapital auskommt – nur der Austausch von Wissen, reinerm Informationstransfer und freiwilliger Support zwischen (vormals) Fremden. Genial.
Naja – und auf genau diese Philosophie und Idee von OpenSource setzt eine Rezeptsammlung die ich seit einiger Zeit nutze: OpenSourceFood. Menschen aus aller Welt stellen ihre Rezepte anderen zur freien Nutzung ins Web – diese Rezepte dürfen, wie ein Quellcode,   geändert und verbessert werden.  Mjammm – ähh, ich meinte natürlich – eine wirklich leckere Idee. Auf dem Portal www.opensourcefood.com lassen sich auch super Rezepte für veganes (22) und vegetarisches Essen (35) finden. Neben den reinen Informationen über das wie, was & wann, also der reinen Zubereitung, werden auch noch ansprechende Photos vom angestrebten Ergebnis bereitgehalten. Die Rezeptesammlung umfasst schon über 2100 Kochanleitungen – mein Appell: “share your cookbook!”
Das Photo zeigt übrigens die Versuchanordnung für die Zubereitung eines Spaghettikürbis 🙂