Allgemein schöne Ecken

Regeln für angehende Eskimos


Was für eine weiße Pracht! Genialomat – endlich mal wieder ein Winter in den unsrigen Gefilden … also: 1! 2! 3! – Ein Hoch auf die Großwetterlage im Reinland! Die Düssel ist sogar zugefroren und wirklich jede Erhebung – und sei sie noch so pisselig – wird zur Rodelbahn ausgebaut. Ich finde es einfach nur genial…
Eltern die selber zu Kindern werden und dampfend ihre Kids im “Bilker Park” immer wieder den Hang hinan ziehen finde ich einfach nur süß. Die einzig geltende Regel: Habt Spaß! Endlich mal wieder Schneemänner und -frauen erstellen, strategisch Schneeballschlachten durchführen, adrenalinmäßig Rodeln gehen (würde ja gerne – ist aber leider kein Schlitten in Sicht). Nebenbeibemerkt – der Blickwinkel auf die Stadt hat sich auch extrem positiv geändert. Die Palmen am Rheinufer sind im Schnee wirklich nett anzusehen. Nicht so nett anzusehen sind die nun gut sichtbaren Reviermarkierungen der domestizierten Hunde in der Stadt … by the way – dies ist dann wohl die wichtigste aller Eskimoregeln: Don’t eat yellow snow   😉 Danke Frank Zappa für diesen weisen Ratschlag (“watch out where the huskies go” ). Alles im Allen – Schnee und Rodel gut – daher: Weitermachen!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.