Blog Freundeskreis schöne Ecken

ParkplatzOmeter. Wohin nur mit dem ‚Stehzeug‘?

Die Suche nach einem freien Parkplatz / Stellplatz in der Nähe des EVK wird nun ein wenig einfacher 🙂 Es sind (fast) moderne Zeiten bei uns in der Nachbarschaft angebrochen… letzte Woche wurde die ersten interaktiven Anzeigen angeschaltet – und nun bekommt man einen Richtung und die Anzahl der freien Parkplätze angezeigt. Ob es auch registriert wenn Autofahrer mit ihren überbreiten Vehikeln auch noch raumgreifend parken und aus drei Parkplätzen zwei machen?

Ich denke man sollte die Fahrzeuge wirklich mal in Stehzeug umbenennen – denn sie fahren ja nur 5% der Zeit und die restliche Zeit nehmen sie Platz weg – Gehwege, Spielflächen, Grünstreifen usw – der zum Leben & Sein gebraucht wird.

über

Kurz was über mich: "Ich bin mit meinem bisschen Mensch sein derartig ausgelastet - zum Deutsch sein komm' ich ganz selten."(Volker Pispers)