Allgemein Freundeskreis

Nicht nur labern – handeln.

Hab ich ein Déjà-vu bei den aktuellen Berichten in den Medien über die Klimakonferenz in Madrid? Ja, denn die Bilder gleichen sich – da die Gründe immer noch die selben sind. Und dies seit Jahren. Heute vor 10 Jahren war ich auf dem Weg nach Kopenhagen zur Klimakonferenz und war voller Enthusiasmus und hab gehofft es würde besser werden (mein blogposts von damals zum Beispiel https://www.bilkorama.de/auf-nach-kopenhagen/ )… aber es gibt immer noch die gleichen Worthülsen, die selbe Betonpolitik und diesen breiten Unwillen etwas für den Klimaschutz zu unternehmen. Wann wird endlich verstanden das es kein grenzenloses Wachstum auf einem begrenzten Planeten geben kann?

Hab ich ein Déjà-vu bei den aktuellen Berichten in den Medien über die Klimakonferenz in Madrid? Ja, denn die Bilder gleichen sich – da die Gründe immer noch die selben sind. Und dies seit Jahren. Heute vor 10 Jahren war ich auf dem Weg nach Kopenhagen zur Klimakonferenz und war voller Enthusiasmus und hab gehofft es würde besser werden (mein blogposts von damals zum Beispiel Auf nach Kopenhagen )… aber es gibt immer noch die gleichen Worthülsen, die selbe Betonpolitik und diesen breiten Unwillen etwas für den Klimaschutz zu unternehmen. Wann wird endlich verstanden das es kein grenzenloses Wachstum auf einem begrenzten Planeten geben kann?

über

Kurz was über mich: "Ich bin mit meinem bisschen Mensch sein derartig ausgelastet - zum Deutsch sein komm' ich ganz selten."(Volker Pispers)