Allgemein Kochbar & Lecker

Nachhaltigen Konsum muss man leben

Lebensmittel retten und teilen – statt wegwerfen. Foodsharing setzt sich als Initiative aktiv gegen die Verschwendung von Lebensmitteln ein. Es landen immer noch täglich schockierende Mengen an Lebensmitteln in der Mülltonne und nicht auf den Tellern. Gegen diese Entwicklung versuchen viele ehrenamtliche Foodsaver und Foodsharer, mittels solcher fairteiler in den Wohnvierteln, etwas entgegenzusetzen. Seit etlichen Jahren arbeiten übrigens foodsharing Initiativen und die Tafeln partnerschaftlich zusammen – beide verfolgen im Prinzip ja auch die ähnliche Ziele.

Es kann aber wirklich nicht sein das wir in unserer Konsumgesellschaft in Deutschland alleine 11 Millionen Tonnen jedes Jahr entsorgen…

über

Kurz was über mich: "Ich bin mit meinem bisschen Mensch sein derartig ausgelastet - zum Deutsch sein komm' ich ganz selten."(Volker Pispers)