Freundeskreis

Morgenlektüre am Sonntag.

Morgenlektüre am Sonntag. Vor einigen Monaten hab ich mich noch gefragt „Wer liest bitte ein solches Magazin?“ Natürlich Väter - logisch - aber die Artikel sind eigentlich zu kurz und es gibt viel Werbung und die Themen triggern mich auch nicht...“ Naja, und jetzt bin ich mit einer Tochter von einem Jahr zum anderen wohl zur Zielgruppe geworden ;-) Die Themen catchen mich und die Länge der Artikel ist perfekt, um die Zeiten zwischen Turm-Neubau oder Bälle wieder unterm Sofa hervor-fischen und „ohhh, der Löffel ist mir runtergefallen“ gelesen zu werden...
Vor einigen Monaten hab ich mich noch gefragt „Wer liest bitte ein solches Magazin?“ Natürlich Väter – logisch – aber die Artikel sind eigentlich zu kurz und es gibt viel Werbung und die Themen triggern mich auch nicht…“ Naja, und jetzt bin ich mit einer Tochter von einem Jahr zum anderen wohl zur Zielgruppe geworden 😉 Die Themen catchen mich und die Länge der Artikel ist perfekt, um die Zeiten zwischen Turm-Neubau oder Bälle wieder unterm Sofa hervor-fischen und „ohhh, der Löffel ist mir runtergefallen“ gelesen zu werden…

über

Kurz was über mich: "Ich bin mit meinem bisschen Mensch sein derartig ausgelastet - zum Deutsch sein komm' ich ganz selten."(Volker Pispers)

0 Kommentare zu “Morgenlektüre am Sonntag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.