Möglichst fair – iouna in Bilk

Yes. Wir haben endlich einen weiteren echten Bioladen im Kiez 🙂 Natürlich kann ich auch bei basic, Supernatural & Co einkaufen, aber diese Ökodiscounter sind mir dann doch ein wenig suspekt. In dem kleinen Laden von iouna auf der Neusserstraße 30 fühlt man sich an gute alte Zeiten erinnert. Ein kleines übersichtliches Sortiment – alle Produkte sind entweder regional und biologisch oder fair gehandelt und man bekommt neben den alltäglichen Nahrungsmitteln auch Bastelutensilien und Duftkerzen… und Lakritz 😉 Dazu gibt es auch Angebote für Filz-Kurse und Flyer mit „ökoszenetypischen Angeboten“. Dies „hippieske“ ist angenehm und nicht aufgesetzt, sondern echt.
Ach ja genau – „in diesem Internet“ kann man auch etwas über den Laden und die Kurse finden www.iouna.de .
Wie man den Namen des Bioladens denn nun wirklich ausspricht, also: iona,iuna, juna… keine Ahnung, werde ich dann mal morgen nochmal fragen 😉

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.