Allgemein

Modigliani bald ohne Füchschen Alt?

Unglaublich! Ich hoffe wirklich das dies nur ein Gerücht ist! Laut einigen Freunden und (ebenso wie Meinereiner) regelmäßigen Modigliani BesucherInnen wird es bald – ab kommender Woche –  kein Füchschen-Alt mehr im Modigliani geben. Als Möglicher Grund wird eine zu geringe Gewinnspanne kolportiert. Als Ersatz soll wohl Frankenheim-Alt gezapft und ausgeschenkt werden… Uärgs! Warum nicht direkt Bolten-Alt oder Hannen-Alt? Werden wir als Konsumenten gar nicht mehr gefragt?
Leider hat das “Modi” bzw. “MOD” am Friedensplätzchen keine Webseite – würde glatt eine Online-Unterschriftenaktion starten 😉 Dann werde ich bei Adalan halt persönlich “meckern” gehen und konsequent ein Füchschen bestellen und wenn es dies nicht gibt, eben einfach nur Wasser.

  1. naja, füchschen ist schon spitze, aber “bolten ur-alt” ist auch wirklich top!

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.