Für ein entspanntes urbanes Leben braucht es eigentlich nicht viel – Platz, Bäume, Sitzgelegenheiten. Die Menschen beleben den Raum dann schon und nutzen ihn so wie sie es gerade brauchen (okay, einen gewissen Rahmen und Orga braucht es auch). Es war gestern ein schöner gechillter Abend, nicht auszudenken wenn es noch mehr solcher Plätze und Ecken in den Wohnquartieren gäbe…

über

Kurz was über mich: "Ich bin mit meinem bisschen Mensch sein derartig ausgelastet - zum Deutsch sein komm' ich ganz selten."(Volker Pispers)