Allgemein

Kirmes am Rhein

Lange musste man warten – endlich kann man wieder „Wilde Maus“ fahren, ungestraft Mengen an Zuckerwatte essen und sich auf der Wildwasserbahn verlustieren und danach mit klammen Klamotten sich ein Bier in der Öffentlichkeit gönnen 😉 Okay, leider muss man dazu auch eine Menge besoffener Menschen ertragen und Lieder erdulden die (sollte man wirklich versucht diese zu hören) nicht zur Kunstrichtung Musik zu zählen sind.
Ist uns aber egal – wir glühen bei uns in der Küche vor und ziehen dann als kleiner „Mob“ am PinkMonday auf die andere Rheinseite und picknicken wieder beim Feuerwerk.
By the way – von hier aus sieht es ganz friedlich aus 😉

über

Kurz was über mich: "Ich bin mit meinem bisschen Mensch sein derartig ausgelastet - zum Deutsch sein komm' ich ganz selten."(Volker Pispers)

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.