Allgemein

Fragmentiert zu arbeiten. Neue skills dank Homeoffice

Wir sind beide richtig schwer beschäftigt und arbeiten einträchtig vor uns hin… Zum Glück lassen sich bei uns viele Aufgaben aus dem Homeoffice bearbeiten und regeln – die Herausforderung besteht nur im fragmentierten arbeiten unter Beschallung mit Kinderliedern und diesen BBC Momenten bei Meetings… aber, da diese sind wiederum nix besonders mehr. Es ist wirklich schon vielen KollegInnen passiert ist – egal ob nun in Italien, Spanien, USA, Japan oder Ireland 🙂 Es gehört dazu und man nimmt es gelassen (und wirklich störend ist es selten). Ich hoffe inständig das dies zum Beispiel bleibt und wir eine Akzeptanz erhalten die Arbeit und Familie besser vereinbaren lässt. Den Wandel in der Arbeitskultur kann man nur wirklich nur begrüßen 🙂 #homeoffice #fujicomfortzone

über

Kurz was über mich: "Ich bin mit meinem bisschen Mensch sein derartig ausgelastet - zum Deutsch sein komm' ich ganz selten."(Volker Pispers)