Sportlich & Bewegend

Fortuna und der kleine Ponyhof

unser-Ponyhof-Fortuna-Düsseldorf
Es ist nicht zu leugnen – das Ersatzstadion der Fortuna (air berlin world) riecht nach Ponyhof – oder wem es besser   gefällt nach Openair-Festival. Mit dem abgekippten Rindenmulch um die mobile Fussballarena und der prallen Sonne der letzten Tage konnte sich das Duftaroma ordentlich entfalten. Ist aber nicht wirklich dramatisch – denn: a) gibt es dadurch ein leichtes Rock-am-Ring-Gefühl b) durch die Pfützen auf der Rückseite wird dies Gefühl noch verstärkt 😉 c) die Wege sind kurz zu den Bierwagen und Toiletten d) die Stimmung ist einfach nur super (lautstark und kompakt) e) man kommt endlich mal näher an die Spieler heran f) Special-Feature: rhythmisches Getrampel der Füße zur Unterstützung der Fortunen macht einfach nur Laune.
Zum Thema Stimmung – sie ist besser als in der Arena, denn alle Fans von F95 passen gerade so in diese Mini-Arena rein und diese optische Leere mit den 20.000 Fans in einem 51.000er Fussballstadion fällt einfach weg 🙂 Ich finde den kleinen Ponyhof super – können wir die nicht für den Sommer behalten? Bei schlechtem Wetter kann man ja wieder ins Stadion umziehen…

Merken

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.