Allgemein schöne Ecken

Florapark “ Bürgerengagement zahlt sich aus“

Keine Atempause – Geschichte wird gemacht! 🙂 Was für eine Action in den letzten Wochen – aber wir haben es doch noch ein wenig drehen können… es wurden zwar „nur“ 13 Bäume gerettet – aber wir haben der Verwaltung gezeigt, dass man mit uns rechnen muss und es nicht vergebens ist sich zu engagieren. Eigentlich sollte diese radikale Fällung im Florapark bis Ende 2008 durchgezogen werden – wir haben sie einige Wochen aufhalten und auch die Planungen wirkunsgvoll ändern können. Eventuell könnten wir auch eine Änderung in der Durchführung solcher Maßnahmen einleiten.
Okay, wir erwarten jetzt keinen direkten Paradigmenwechsel oder gar eine Umkehr in der „Parkpflege“ – aber vielleicht eine Änderung in der Kommunikation mit uns Bürgern. Unsere Kraft und Hartnäckigkeit hat der Verwaltung gezeigt, dass sie nicht alles am Bürger vorbei geplant und durchgezogen werden kann… Es ist ein Netzwerk entstanden aus den unterschiedlichen Gruppen im Stadtgebiet – daraus kann sich wirklich etwas Schlagkräftiges entwickeln. Wir wollen uns bei allen Aktiven und UnterstützerInnen bedanken – insbesondere bei Gudrun und Karin, durch die sich dieser Proteste erste entwickelt hat. Danke auch natürlich an die GRÜNEN für den support über die Geschäftsstelle… Im dem Sinne: Düsseldorfer Baumschützer vereinigt Euch! 🙂

Alle Icons in gelb sind schon weg (die mit Punkt sind beschnitten worden) und alle in rot sind markiert und sollen gefällt werden oder (wieder mit Punkt) zurückgeschnitten werden. Icons in blau haben wir vor der Säge bewahren können!


Größere Kartenansicht

Unser nächstes Treffen ist am Freitag um 19 Uhr im Modi – Thema: Wie geht es weiter – denn die Bürgerbeteiligung muss geplant werden und wir haben einige Anfragen…

  1. Pingback: Shadaiks Irrelevanzia » Blog Archive » Bäume vs. Gasleitungen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.