Es gibt eine Geschichte hinter jedem Namen. Jetzt …


Es gibt eine Geschichte hinter jedem Namen. Jetzt wo die letzten Zeitzeugen von damals von uns gehen liegt es an uns die Erinnerung wachzuhalten und eine Wiederholung der Geschichte zu verhindern.
Schöne Geste von unseren NachbarInnen – an einigen Stellen waren heute im Stadtgebiet Stolpersteine dekoriert und gesäubert worden. Etwas nachdenkliches – hab auf Twitter die folgende Zeile gelesen und sie versucht das unbegreifliche des Holocausts zu umschreiben:

@WoZechner: Würde man eine Schweigeminute für jedes Opfer des #Holocaust halten, wäre es 11 Jahre lang still.”

KategorieAllgemein

Kurz was über mich: "Ich bin mit meinem bisschen Mensch sein derartig ausgelastet - zum Deutsch sein komm' ich ganz selten."(Volker Pispers)