Innenstadtgrün

Einfluss von Grünflächen auf das urbane Mikroklima


Lesenswerter Artikel über die Dissertation von Wiebke Klemm über das Mikroklima in der Stadt, die Einflussfaktoren und wie man das Klima verbessern kann. In der aktuellen Ausgabe von GARTEN+LANDSCHAFT findet ihr  ein kurzes Interview mit Wiebke Klemm über ihre Doktorarbeit. Lesenswert.

„Obwohl der positive Einfluss von Grünflächen auf das Mikroklima in der Stadt wissenschaftlich erwiesen ist, nutzen Landschaftsarchitekten dieses Wissen noch kaum in ihren Entwürfen. Wiebke Klemm möchte das ändern. In ihrer Doktorarbeit stellt sie Richtlinien auf, die wissenschaftliche Erkenntnisse in die Entwurfspraxis übersetzen.”

über

Kurz was über mich: "Ich bin mit meinem bisschen Mensch sein derartig ausgelastet - zum Deutsch sein komm' ich ganz selten."(Volker Pispers)