Allgemein Freundeskreis

#Washeißtfrieren – Düsseldorf bekommt ebenfalls einen #cityguidetohelp

Berlincityguidetohelp_web

Es ist Winter und es wird in den Nächten empfindlich kalt – diese Karte bzw. die Aktion Was heißt frieren? aus Berlin will versuchen zu helfen und zu informieren. Auf der Karte findet man alle wichtigen Anlaufstellen der Hilfsangebote (Wärmebus, Notschlafstellen, Kleiderkammer etc) und auch wichtige Telefonnummern. Und genau so eine Karte wird nun auch für Düsseldorf erstellt.

Und wer generell helfen möchte – Spenden für den Gutenachtbus – Düsseldorf : Es werden jederzeit : Schlafsäcke, Decken, Socken, Instantsuppen, H-Milch, Instantkaffee, Zucker, Schokolade, … benötigt. Alle Spenden können mit dem Stichwort “gutenachtbus-vision:teilen” im Sekretariat von vision:teilen, Schirmerstraße 27, 40211 Düsseldorf, montags-freitags von 9-12 Uhr und von 14-18 Uhr abgegeben werden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.