TechniX Ecke

Cebit 2011. Vorfreude macht sich breit

Danke lieber Postbote! Endlich ist sie da: meine Parkkarte für das Messegelände in Hannover. Hannover? Richtig, ich fahre am 4. März zur CeBIT / Webciety 2011 und werde nehme an der CeBIT-Bloggertour teil – natürlich werde ich auch über die vielen Neuheiten und Gadgets der Computer-/Softwarehersteller direkt „brühwarm“ berichten 😉 Ich freue mich schon auf die neusten Tablet-PCs, Firefox for Mobile, TYPO3, Magento und was die Bigplayer von AOE media, Google, Microsoft & Co uns Endverbrauchern neues anbieten können…
Nach einem Rundgang (organisiert von der T3N und der Deutschen Messe AG) werde ich wohl aus purem Eigeninteresse auch noch die Diskussionsrunden zu den Themen „Super Influencer“ und „Location Based Apps “ Fluch oder Segen?“ besuchen um im Anschluss noch das direkte Gespräch mit den Ausstellern zu suchen. Alleine für die Webciety würden sich die 4 Stunden Anreise zur CeBIT lohnen – das Ziel der Konferenz: Den Wandel von Wirtschaft und Geschäftsprozessen gestalten!“ – ich setze aber aus Kostengründen auf einen Livestream. Nun denn, gäbe es nicht noch eine Einladung zu einem 80. Geburtstag, so würde ich auch noch zur Blogger-Party bleiben und den ersten ICE am frühen Samstagmorgen zurück nach Düsseldorf nehmen.

PS: Okay, die Parkkarte brauche ich nicht, denn ich fahre wie immer klima- und nervenschonend mit der Deutschen Bahn 😉

über

Kurz was über mich: "Ich bin mit meinem bisschen Mensch sein derartig ausgelastet - zum Deutsch sein komm' ich ganz selten."(Volker Pispers)

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.