Allgemein

Aktionen für den Florapark

Beim gestrigen Treffen wurden die bisherigen Aktionen und Ideen zusammengetragen – bewertet und die kommenden Schritte abgestimmt. Der kleine “Koordinationskreis” wird sich ab jetzt regelmäßig treffen – Freitag im Modigliani ab 19 Uhr (neben der Tür links).
Es werden bereits Unterschriften gesammelt (volle Listen können auch dort abgegeben werden), diese werden wir bei der BV-Sitzung übergeben – wir suchen noch Aktive die uns dabei unterstützen! Unterschriftenliste zum Download Ab Montag wird es auch die ersten Flyer zum Thema “Umbau des Floaragarten / Florapark” geben – und über noch mehr MitstreiterInnen & BaumschützerInnen freuen wir uns natürlich. Termine in der kommenden Woche: Verteilaktion Flyer (Montag), Information an die Bürger & Anwohner (Mittwoch), Aktion auf dem Friedensplatz (Freitag), Koordinationstreffen (Freitag), Meditation im Park (Sonntag), Infotermin im Park (Sonntag) …

Die GRÜNEN haben einen Antrag für die kommende BV-Sitzung gestellt und eine echte Bürgerbeteiligung sowie die Aussetzung der Umbaumaßnahmen gefordert. Das erstellte Konzept der Stadtverwaltung ist aus unserer Sicht wohl eher eine “Skizze” – ohne ein erkennbares Grundkonzept, sinnvollen Zielen oder gar einer Karte… oder Darstellung was passieren soll. Es gibt aber eine Liste mit 24 Bäumen die unter die Baumschutzsatzung fallen und trotzdem zur Fällung vorgesehen sind – dabei: Bergahorn (Baum des Jahres 2009), Flügelnuss usw. Nun denn…
Es wird bald ein Anschreiben der Stadtverwaltung an uns geben zur Begehung und Klärung der Situation… wir freuen uns auf den Termin und werden Euch darüber informieren und ebenfalls weitere Menschen dazu einladen. Wir freuen uns übrigens immer über weitere Unterstützer 🙂

  1. Pingback: Baumschützen für Anfänger - StartUP - BilkOrama

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.