Urlaubslektüre ‚Analog ist das neue Bio‘

Aktuelle Urlaubslektüre. In dem Buch ‚Analog ist das neue Bio‘ hinterfragt der Autor Andre Wilkens unsere digitale Wirklichkeit. Von der Grundidee und seinen Parallelen her, ist dies Buch ein guter Einstieg in die Debatte „Chancen und Risiken des Digitalen“. Zugegeben, das Thema Digitalisierung hat ja nicht erst seit den Enthüllungen von Edward Snowden einen neuen drive bekommen. Denn schon vorher konnten wir als Konsumenten einen Blick hinter die schöne online Welt sehen und erkennen das kostenlose Dienste im Internet nur gegen Werbung oder unsere persönlichen Daten möglich sind. Seit Jahren wissen wir von Unternehmen und Staaten die unser Verhalten im Web analysieren (wollen). Mit seinem, sehr persönlichen, Sachbuch (nebst Manifest) eröffnet der Buchautor eine weitere Sicht auf diesen Themenkomplex…

KategorieFreundeskreis

Kurz was über mich: "Ich bin mit meinem bisschen Mensch sein derartig ausgelastet - zum Deutsch sein komm' ich ganz selten."(Volker Pispers)