Schlagwort: anderen-helfen

Es wird richtig empfindlich kalt

Es wird richtig empfindlich kalt! Helfen ist nicht wirklich schwer: Der Gutenachtbus – Düsseldorf kann zum Beispiel immer Geld- aber auch Sachspenden gebrauchen. Ihr könnt Spenden immer montags bis freitags von 9.30 -13.00 und 13.30 -17.00 mit dem Hinweis „gutenachtbus-vision:teilen“ bei vision:teilen, Schirmerstraße 27, 40211 Düsseldorf, abgeben. Es werden immer Dinge wie / Instantkaffee, Instantsuppen, H-Milch, Zucker, Pappbecher, Süßigkeiten, Decken und warme Kleidung sowie Männerkleidung und Schuhe in Größe 43-44 gebraucht. Ganz besonders wichtig sind Schlafsäcke für die Menschen, die auch die Nächte draußen verbringen müssen… Supporten kömmt ihr natürlich auch fiftyfifty und fiftyfifty-underdog usw

Konstruktiver Dialog auf Augenhöhe.

Bürgerform in Bilk zum Thema Flüchtlinge / Integration bei uns im Viertel. Konstruktiver Dialog auf Augenhöhe zwischen BürgerInnen und Verwaltung. Schämt Euch! Rheinische Willkommenskultur. Refugees Welcome! Kein Mensch ist illegal! Guerilla-Putzen und -Streichen geht weiter!

Have a fun time learning German through music!

Sind von einem Freund auf diesen Kurs von „Learn German With Songs“ aufmerksam gemacht worden und wollen die Idee gerne ein wenig verbreiten : „Learn German With Songs. Have you ever had a catchy tune… Weiterlesen

Die KUNST Flüchtlingskinder WILLKOMMEN zu heissen!

Kreativität bedeutet in erster Linie Freiheit. Kunst überwindet Ängste. Die Kommunikation zwischen Künstler und Kind helfen ihm Probleme auszudrücken. Wenn Flüchtlingskinder hier ankommen, haben sie Schreckliches erlebt und sind meist traumatisiert. Um diesen Kindern und… Weiterlesen

Lebensmittelretter in Düsseldorf

Um etwas gegen die Verschwendung von Lebensmitteln zu unternehmen haben sich Anfang letzten Jahres einige Menschen unter dem Label „Lebensmittelretter Düsseldorf“ zusammengetan. Diesen „Foodsavern“ geht es in erster Linie um die Rettung von Lebensmitteln –… Weiterlesen

Die etwas andere Spendendose beim Supermarkt um die Ecke.

Die kleine gezielte Pfandbon-Spende beim Einkauf ;-) Zwar nicht wirklich viel, aber dafür einigermaßen regelmäßig… Eine kleine Geste. Weil man Geld nicht wegwirft. Pfand gehört daneben. DÜSSELSONNE – Tatkraft für Menschen Etwas für den Kalender… Weiterlesen

Wärme schenken.

Schlafsäcke, warme Kleidung aber auch kleine Spenden sind bei vision.teilen, gutenachtbus, fiftyfifty, die Armenküche in der Altstadt, usw. mehr als willkommen. Wenn bei diesen eisigen Temperaturen Menschen ohne Unterkunft Hilfe brauchen – ruft bitte erst… Weiterlesen