Klassenerhalt. Wir geben auf der Süd unseren Teil dazu…

Alles aus Liebe! Wir sind laut und rotzig für die Fortuna, wir geben alles auf der Süd! Noch ist alles drin und als Fans geben wir unseren Teil zum Klassenerhalt. Hoffen wir auf die das letzten beiden Spiele. Ach so nur mal so gefragt : Wo sind eigentlich die ganzen Fussballkenner und Fussballfachleute die am Anfang der Saison uns zu den Aufstiegskandidaten gezählt haben? Wo sind diese ganzen Schwätzer die bei jeder Gelegenheit in der Vorbereitungsphase und bei einem Sieg in der Vorrunde die Fortuna schon im übernächsten (spätestens überübernächsten) Jahr in der Champions League sehen? Kommt einfach mal klar… in jedem Jahr wird der gleiche Zinnober gemacht und so extrem viel heiße Luft produziert (mehr als jemals an Pyro im Stadion leuchten könnte) und wir starten als Tiger und landen krachend als Bettvorleger. Realismus wäre doch mal ganz gut. In dem Sinne wir sehen uns bei den Endspielen.

der Tabellenkeller

12. Fortuna Düsseldorf (39 Punkte | -3  ↑ )
13. FC Erzgebirge Aue (39 Punkte | -14  ↑)
14. 1. FC Kaiserslautern (38 Punkte | -5  ↓)
15. Arminia Bielefeld (36 Punkte | -4  ↑)
16. 1860 München (36 Punkte | -9) (Relegation  ↓)
17. Würzburger Kickers (34 Punkte | -6) (Abstieg  ↓)
18. Karlsruher SC (25 Punkte | -28) (Abstieg)

Restprogramm im Tabellenkeller

34. Spieltag
VfB Stuttgart -:- Würzburger Kickers
Eintr. Braunschweig -:- Karlsruher SC
Heidenheim -:- TSV 1860 München
Fortuna Düsseldorf -:- FC Erzgebirge Aue
SG Dynamo Dresden -:- Arminia Bielefeld
33. Spieltag
1. FC Nürnberg (7)  2 : 3 Fortuna Düsseldorf (13)
Würzburger Kickers (16) 0 : 1 Sandhausen (11)
FC Erzgebirge Aue (15)  1 : 0 1. FC Kaiserslautern (12)
Arminia Bielefeld  (17) 6 : 0 Eintr. Braunschweig (3)
Karlsruher SC (18)  3 : 4 SG Dynamo Dresden (5)
TSV 1860 München (14) 1 : 2 VfL Bochum (9)